Magnetodyntherapie

Die Magnetodyntherapie ist idealerweise einsetzbar zur Schmerzlinderung und Verbesserung der Beweglichkeit bei Gelenk- und Rückenschmerzen, Bandscheibenleiden und Sportverletzungen. Sie ist frei von jeglichen Nebenwirkungen und verursacht keinerlei Schmerzen. Die Therapie kann in vielen Fällen Ihren Krankheitsverlauf positiv beeinflussen, indem sie körpereigene Reparaturmechanismen unterstützt, die natürliche Regeneration anregt und somit die Abbauvorgänge im Gelenk aufhalten kann. Die eingriffsfreien, einstündigen Behandlungen finden je nach betroffener Körperregion an neun oder zwölf möglichst aufeinander folgenden Werktagen statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwendenMehr Infos